Vom räudigen Leben, der Wucht & dem Nimbus
  Startseite
  Über...
  Datenschutz
  Impressum
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   
   Wer war 500beine
   Glumm auf Wordpress
   Susanne Eggerts Citronenbusen
   Blogroll
   Twitter 500beine

kostenloser Counter



https://myblog.de/500beine

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Gästebuch

Name
Email
Website

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen,
verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


Werbung


Conny
( Email / Website )
6.2.18 22:13
Hi andreas, du erinnerst dich... ich war eine gute Freundin deines Freundes Thomas bock, Mann lange her... durch Zufall bin ich über Stefan b. Weil ich nächste Woche nach Portugal Reise.... auf Dich und Deine Kunst gekommen ich erinnere mich an Py und seinen Bruder. Hat mich ins Herz getroffen obwohl wir inzwischen alle viele .....haben , ich bin beeindruckt von Dem wsa



Conny
( Email / Website )
6.2.18 22:12
Hi andreas, du erinnerst dich... ich war eine gute Freundin deines Freundes Thomas bock, Mann lange her... durch Zufall bin ich über Stefan b. Weil ich nächste Woche nach Portugal Reise.... auf Dich und Deine Kunst gekommen ich erinnere mich an Py und seinen Bruder. Hat mich ins Herz getroffen obwohl wir inzwischen alle viele .....haben , ich bin beeindruckt von Dem was Du bist und denkst ...alles liebe aus Konstanz Cornelia lohmberg



Dr.Endzone
( Email )
2.2.18 17:48
Der beste Blog, dem ich bisher über den Weg lief.



oblomow
( Email )
18.1.18 00:07
Arnheim, der Blues (1986) - wow - liest sich wie eine hommage an RDB - bin geflasht (und bin, nebenbei gesagt, dem kiezneurotiker dankbar, dass er mich auf deine texte aufmerksam gemacht hat).



schalttagskind
( Email / Website )
25.11.17 21:58
Zu schade, dass man "Biometrisch, versteht sich", hier nicht ordentlich liken kann. Hätte ich die Geschichte in einem Passfotoautomaten gelesen, hätte ich nie ein ordentliches Foto hingekriegt!



Roswitha
( Email )
18.10.17 12:48
Eine atmosphärisch dichte Geschichte, toll geschrieben!



Baumfee
( Email )
11.10.17 19:23
Pulp Fiction ist auch einer meiner Favoriten, und mir ging es damals genauso wie Dir, als Travolta erschossen wurde war ich schwer enttäuscht, doch dann begann der Film von vorne und er lebte wieder - fand ich genial!



Dorehn
( / Website )
15.8.17 14:06
...die kleine Geschichte (1972-Mittagszeit) ist so unmittelbar - ...noch unmittelbarer gibt's nicht! LG



bibbche
( -/- )
14.7.17 08:35
Oh yeah! Großartig und witzig, hab mich schlapp gelacht - sehr gesund auch. Danke!



bechtle
( -/- )
13.6.17 07:57
Für Bilder wie

"es blitzt, es donnert, und der Regen steppt über die Strasse wie Popcorn in einer heißen Pfanne"

ein fettes Danke, Maestro.



stephanie jaeckel
( Email / Website )
15.4.17 12:49
Bin heute zum ersten Mal hier. Wenn das kein Klunker ist… - nee, im Ernst, der Mund des Kapitäns hat mich umgehauen!



bornecker
( -/- )
3.4.17 07:20
Mein absoluter Härtefall-Lieblingsblog. Aus dem Leben gegriffen mit Witz und Verstand.

LOS!



hippezippe
( -/- )
20.12.16 20:33
08/16
sah deinen Kommentar erst heute
wortpress
da bist du nu
ach ja... Socken gehen noch
allein oder zu zweit ;nicht in Gruppen
auch nicht im Zug

werde über die freien feiernden Tage mal Glumm aufholen

alles Werte und Beste
peace



Andreas
( Email )
29.11.16 22:36
Jetzt würde ich aber doch gerne Wissen was das für'n Schild auf dem Foto ist...?



Andreas
( Email )
25.11.16 00:04
5.ist natürlich besonders Hammer! Und irre Haare hat sie. Wie Katrin...



el commandante
( -/- )
19.10.16 11:41
alles chapeau & alles roger [!!!!!!!!!!!!!!!!!!]



Anne
( / Website )
1.9.16 16:39
Gruss an die alte Hundedame. Möge sie in Ehren dahinmüffeln ..



Hugo
( -/- )
10.8.16 17:18
Wohne auch seit Geburt in diesem verlogenen Kaff Solingen.Es gibt mir Mut, was aus anderer Sichtweise hier erlebbbar ist.



Bibbche
( Email / Website )
2.8.16 03:44
"Der Mensch braucht in seinem Lebensraum wieder echte Freßfeinde, damit er das Leben würdigen kann", sagt sie. "Löwen, Hyänen, Krokodile. Dann wird er vielleicht auch etwas kleinlaut und demütiger."

Voll d'accord!
Ich muss auch immer heulen, wenn ich daran denke, was Menschen Tieren antun. Gerade den Tieren, die sich am wenigsten wehren.




( -/- )
19.7.16 17:27
Es ist Krieg: ich fürchte,bald wird es keine Enkel mehr geben,womit sich diese Frage erledigt hat.



 [eine Seite weiter]


s




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung