Vom räudigen Leben, der Wucht & dem Nimbus
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Impressum
  Karriere
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Glumm auf Wordpress
   Susanne Eggerts Citronenbusen
   Blogroll
   Twitter 500beine
   Ihr Schreiber

kostenloser Counter



http://myblog.de/500beine

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Obwohl du es bist




Obwohl du es bist, der in dir steckt, sind es andere, die dich ertragen müssen.

*

"Weißt du, was mich am Theater nervt? Das Theatralische. Können die nicht mal normal sprechen?"

- Die Gräfin -

*

Das ist natürlich schlecht, wenn dir zum eigenen Leben kein Titel einfällt.

*

"Der schlimmste anzunehmende Unfall ist noch gar nicht eingetreten, die Götter haben uns noch nie wirklich fallen gelassen“, so die Gräfin. „Die nehmen uns Menschen höchstens mal auf die Knie und spielen Hoppe Hoppe Reiter, die rütteln und schütteln uns ein bisschen durch, damit wir merken, wie schlimm es sein könnte, sollten sie je ernst machen, aber mehr, nein, mehr ist noch nicht geschehen. Die Götter sind uns gnädig.. bis jetzt.“

aus: DIE GÖTTER


*

Während ich unter schwerer Geburtsorttreue litt, war sie eher wie ein Zugvogel, der sich entschieden hatte, eine Weile an Ort und Stelle zu bleiben.

*

"Ist doch klar. Wenn du ewig und drei Tage auf die Fresse kriegst, weil du aussiehst, wie du aussiehst, lässt du dir irgendwann was einfallen, damit du anders aussiehst."

"Und dann ist Ruhe, dann gibt's nichts mehr auf die Fresse, meinst du?"

"Kommt drauf an."
19.5.17 04:12
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung