Vom räudigen Leben, der Wucht & dem Nimbus
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Impressum
  Karriere
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Glumm auf Wordpress
   Susanne Eggerts Citronenbusen
   Blogroll
   Twitter 500beine
   Ihr Schreiber

kostenloser Counter



http://myblog.de/500beine

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Die Gräfin, sie spricht es aus, und ich bin in der Nähe

In Deutschland neidet dir sogar der Vordermann auf der Autobahn, dass du in seinem Windschatten fährst, weil du dann weniger Benzin verbrauchst, auf seine Kosten.

 

*

Wer nach dem Aufwachen die Augen aufschlägt, sich orientiert und lachen muß, der hat es gut.

 

*

Wenn das Jesuskindchen heute geboren würde, könnte man anhand der DNS schnell feststellen, ob sein Vater wirklich vom Himmel kommt.

*

Das ist ja eigentlich Erwachsensein, die Schmerzen ignorieren. Das macht kein Kind.

 

*

Irgendwann ist der Schock vorbei. Und dann gibts Kuchen.

 

*

Die Dinge wiederholen sich im Leben. Man wird nur älter und gehört nicht mehr dazu. Das ist alles.

 

*

Weisst du, was traurig ist? Ich hab kaum noch die Stimme deiner toten Mutter im Kopf, aber wenn ich in der TV-Zeitung Fotos von US-Schauspielern aus einem 1976er-Film sehe, höre ich sofort deren deutsche Synchronstimme.

 

 *

7.9.12 09:06


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung