Vom räudigen Leben, der Wucht & dem Nimbus
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Impressum
  Karriere
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Glumm auf Wordpress
   Susanne Eggerts Citronenbusen
   Blogroll
   Twitter 500beine
   Ihr Schreiber

kostenloser Counter



http://myblog.de/500beine

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
06

00 Uhr. Die Gr?fin l?sst eine W?scheklammer ploppen - in der K?che. Jippie. Dann geht die Post ab.
Draussen.
"Boh, was hat der denn f?rn rasantes Bengalen gekauft."
"Die so knistern, die find ich echt geil."
Deutschland ist schon eine Musik-Font?ne. Wir stehen wie Opa und Oma hinter der Gardine. F?r eine Sekunde ist "sch???n!" die ganze Siedlung in ein Neongr?n getaucht.
Die Chemiew?lfe heulen.
2005, war sch?n mit dir.
Vergiss uns nicht.
Um 0 Uhr 06 ist unsere Aufmerksamkeit ersch?pft.
"Immer der gleiche Glanz. Die solln lieber mal Ska-Farben da hochjagen. Schwarzweisse Karos."

Unser Hund, Frau Moll, versteckt sich in der Diele und pfeift Rosenkohl aus. Wir m?ssen lachen, worauf sie sich emp?rt umdreht und ihren eigenen Hintern mit b?sem Blick straft, f?r das ungewohnte Ger?usch.
Demn?chst kriegt sie besser kein Rosenkohl mehr.
So Silvester-Schleicher, wer will das h?ren?! "Die Sachen m?ssen f?r sich knallen", schreib ich meinen ersten Satz 2006 ins Notizbuch.

Die Gr?fin bleibt im Himmel mit nachdenklichem Blick.
"Vielleicht bin ich n?chstes Jahr um diese Zeit schon nicht mehr da. Kann doch sein. Ich stolper d?sig ?ber den Hund, schlag aufs Kinn und bin tot."
Ich b?ndige die b?sen Geister.
Spreche eine Bulle aus gegen 2006. Gegen Hunde, die im Weg liegen. Nein, besser: F?r 2006. F?r Hunde, die woanders liegen.
"Was genau ist nochmal eine Bulle?" frag ich die Gr?fin.
"Keine Ahnung. Ist auch egal. Hauptsache, Uniform."
Sie hat dieses urweibliche Uniform-Gen.
Ein Mann in Uniform muss schon sehr h?sslich sein, um bei der Gr?fin keine Gef?hle auszul?sen.
"Sogar die deutschen Bullen in ihren kackgr?nen Dingern machen mich kribbelig."
Aber so richtig heiss machen sie Zweireiher, blaue Marinekost?me, hier: die Admiralit?t.
"Gestatten, Admiral Benbow!" stell ich mich vor.
Man knallt blau.
1.1.06 10:25


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung